Arbeitsvermittlung für Menschen mit
gesundheitlichen Einschränkungen

UNSER ANGEBOT FÜR ARBEITSSUCHENDE

a-plus – soziales Personalleasing – bietet arbeitssuchenden Menschen Unterstützung an, die durch eine gesundheitliche Einschränkung keinen Arbeitsplatz finden oder diesen verloren haben.

  • Wir beraten und unterstützen Sie bei der Suche nach einer passenden Arbeit.
  • Je nach Bedarf begleiten wir Sie während der gesamten Anstellung.
  • Wir stehen Ihnen bei arbeits- und sozialrechtlichen Fragen zur Verfügung.
  • Bei a-plus werden Sie betriebsüblich entlohnt.
  • Unser Ziel ist ein langfristiger Arbeitsplatz für Sie.

Wir stellen Menschen mit
gesundheitlichen Einschränkungen
jeglicher Art ein.

Dazu gehören:

  • Personen mit körperlichen Einschränkungen wie zum Beispiel Rückenproblemen, Zuckerkrankheit, Einschränkungen nach Operationen, …
  • Personen mit psychischen Erkrankungen wie zum Beispiel Depression, Burnout, Psychosen, …
  • Personen mit Abschluss des sonderpädagogischen Zentrums

Unser Angebot für Unternehmen

Wir finden für Sie die passenden MitarbeiterInnen
 mit der richtigen Qualifikation.

Personalauswahl

a-plus übernimmt die Personalvorauswahl und stellt Ihrem Unternehmen MitarbeiterInnen mit den entsprechenden Qualifikationen bereit. Weiters werden die MitarbeiterInnen auch nach der Einstellung durch a-plus regelmäßig von unseren BeraterInnen begleitet.

Soziales Personalleasing

Die MitarbeiterInnen werden je nach Qualifikation an ausgesuchte Unternehmen verleast. Beim sozialen Personalleasing ist das Abwerben durch die Firma erwünscht. Langfristiges Ziel ist, dass die MitarbeiterInnen vom Unternehmen direkt angestellt werden.

Kein Risiko

Durch die Anstellung der MitarbeiterInnen bei a-plus übernimmt das Unternehmen keinerlei dienstrechtliche Verpflichtungen. Für das Unternehmen entfällt das Risiko des erhöhten Kündigungsschutzes bei Personen die dem Kreis der begünstigt behinderten Personen angehören und das Risiko von Ausfallszeiten wie Krankenstand, Arztbesuche, ...

FAIRER PREIS

Die Entlohnung der MitarbeiterInnen wird direkt über a-plus abgewickelt. Durch Lohn­kosten­zuschüsse können die Stundensätze im Vergleich zu einem „normalen“ Dienstverhältnis günstiger angeboten werden.

KEIN BÜROKRATISCHER AUFWAND

Ihr Unternehmen bezahlt nur die tatsächlich geleisteten Arbeitsstunden und erhält dafür eine Monatsrechnung. Der administrative Aufwand für die An- und Abmeldung bei der VGKK, die monatliche Lohnabrechnung, das Ansuchen und die Abrechnung der Lohnkostenzuschüsse sowie die laufende Personalverwaltung übernimmt a-plus.

Team

Mag. Thomas Bösch
Geschäftsleitung
 

Franziska Metzler
Kaufm. Sachbearbeiterin
 

Sibylle Bischof
Beraterin
 

Mag. (FH) Ulrike Drexel
Beraterin
 

Christian Profeld
Berater
 

Anna Hulwa
Beraterin
 

  • Unsere Dienstleistungen können nach telefonischer Anmeldung kostenlos in Anspruch genommen werden.
    Für Terminvereinbarungen kontaktieren Sie uns bitte während den Bürozeiten:
    Mo - Do 8:00 - 12:00 Uhr 14:00 - 17:00 Uhr
    Fr 8:00 - 12:00 Uhr
  • © 2015 Impressum
Icon Plus  Karte vergrößern